https://tautermannchronik.wordpress.com

Urtikagasse - Kopieren - Der Sudetendeutsche Heimatkreis Komotau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Urtikagasse - Kopieren

Herkunft der Strassennamen
Urtikagasse

Diese Gasse wurde im Jahre 1900 errichtet. Franz Anton Urtika ist der Name des Stadtschreibers/ Stadtsekretärs, der durch seine reichhaltige Chronik, die er im Jahre 1774 abschloß, ein äußerst wichtiges Material für sein Vaterstadt hinterließ. Einer seiner Vorfahren hieß Bartholomäus Urtica und bekleidete das angesehene Amt des Alaunhüttenverwalters im Alaunbergwerk zu St. Christoph bei Komotau (die spätere Alaunhütte).
 
Copyright 2020. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü