https://tautermannchronik.wordpress.com

Schulplatz - Kopieren - Der Sudetendeutsche Heimatkreis Komotau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schulplatz - Kopieren

Herkunft der Strassennamen
Knaben- Bürgerschule
Blick durch die Weingasse
Schulplatz

Hier wurde im März des Jahres 1852 das Schulgebäude zu bauen begonnen, das im Jänner 1854 in Benutzung genommen wurde, so wie es heute noch dasteht. Es wurde in dem neuen Gebäude die Hauptschule, die dreiklassige Unterrealschule und die dreiklassige Mädchenschuleuntergebracht. Vorher befand sich die Hauptschule im Gymnasialgebäude, die Mädchenschule in einem kleineren Haus, das dann für den Schulneubau weggerissen wurde.
 
Copyright 2020. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü