Einladung des Heimatkreises und Fördervereins - Der Sudetendeutsche Heimatkreis Komotau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Jahr 2016 > Eundestreffen 2016
Liebe Landsleute, liebe Heimatfreunde,

seit dem Jahre 1951 treffen sich die Landsleute aus dem Heimatkreis Komotau alle zwei Jahre in ihrer Patenstadt Erlangen. Nun ist es wieder so weit. Unsere Eltern und Großeltern sind in Erlangen eingekehrt, um sich mit Verwandten, Bekannten und Freunden zu treffen. Für sie war es immer ein freudiges Ereignis und zugleich ein Bedürfnis nach dem Verlust der geliebten Heimat.
Mit großer Freude wurde vor 65 Jahren die Patenschaft der Stadt Erlangen für die vertriebenen Deutschen aus dem Heimatkreis Komotau ins Leben gerufen, die weiterhin fortbesteht. Dies wird von uns dankbar gewürdigt.
Wir, die Erlebnisgeneration und die Nachkommen sehen uns in der Tradition der Vorfahren.  und wollen die Heimat unserer Ahnen ehrend in Erinnerung halten.  Deshalb sind alle Landsleute herzlich eingeladen, nach Erlangen zu kommen, um alte Kontakte zu kräftigen und neue zu schließen.
Wie bekannt, können wir uns leider nicht mehr im Frankenhof treffen. Unsere Zusammenkunft ist deshalb in Erlangen-Dechsendorf, im Hotel Gasthof Rangau.
Das Hotel ist uns aus früheren Tagungen bekannt.  Es erwartet Sie ein familiengeführtes 3-Sternehotel mit fränkischer Küche. Die Zimmer sind unter „Komotau“ reserviert. Sie müssen Ihre Zimmerbestellung rechtzeitig selbst vornehmen. Das Einzelzimmer kostet 45,00 Euro, das Doppelzimmer 70,00 Euro, jeweils mit Frühstück.  Die Parkplätze sind kostenlos. Sie erreichen das Hotel unter der Tel.Nr. 09135-8086. oder  eMail: info@hotel-rangau.de
Das Programm für beide Tage finden Sie auf der nächsten Seite. Ebenso weitere Informationen über die Verkehrswege und Busverbindungen in Erlangen vom Bahnhof nach Dechsendorf.
Den letzten Besuch in der Heimatstube wollen wir Ihnen gerne ermöglichen. Der Auszug der Heimatstube aus dem Frankenhof steht uns leider wegen der Grundsanierung des Gebäudes bevor. Wir werden Sie auf dem Bundestreffen ausführlich informieren.
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise und  hoffen und freuen uns auf das Wiedersehen in Erlangen
                                                             
                Sudetendeutscher  Heimatkreis Komotau
                                                                                Der Kreisvorstand


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü