https://tautermannchronik.wordpress.com

Der Komponist Anton Enders gestorben - Der Sudetendeutsche Heimatkreis Komotau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Komponist Anton Enders gestorben

Komponist Anton Enders gestorben


Der Heimatskreis Komotau und der Förderverein nehmen Abschied von unserem geschätzten Landsmann Anton Enders.
Er ist kurz nach seinem 96. Lebensjahr am 28. März 2019  von uns gegangen.
Wir verlieren einen treuen und liebenswerten Heimatfreund, der uns mit seinen musikalischen Werken und  seinem Wirken viel Freude in unser Leben gebracht hat.
Seine Musik bleibt der Nachwelt erhalten und wird uns dankbar an ihn erinnern.
Der Familie Enders haben wir unser Beileid ausgesprochen.

                                                                                                                                                                   Im stillen Gedenken
                                                                                                                                                                   HGB Hedwig Gemmrig-Helmich

Musik: Der Waldbou aus
Egerländer Tänze von Anton Enders
 
Begrüßung | Andacht zum Gedenken an den Todesmarsch | Stilles Gedenken in Deutschneudorf | Sendung Bayerischer Rundfunk | HONEM-Deutsche Opfer in Komotau und Umgebung 1945 und 1946 | Komotau an den Sudetendeutschen Tagen | Bayerns vierter Stamm- die Sudetendeutschen | Veranstaltungs- Absage Heimatkreis + Förderverein | Veranstaltungs- Absage Sudetendeutscher Tag | Aus der Chronik von Plassdorf | Die Geschichte des Sudetenlandes | Die heilige Corona | Die Pestsäule in Komotau | Ostergruss des Sprechers der Sudetendeutschen | Österliches Brauchtum | Märzgedenken in Kaaden | Terminkalernder 2020 | Kriegerdenkmale des Kreises Komotau | Die Zindel Gedenkanlage bei Rübenau | Alt- HKB Kurt Stoupa gestorben | Weltkulturerbe Erzgebirge | Ausstelllung "So geht Verständigung" | Gedenken in Deutschneudorf | Wallfahrt nach Quinau 2019 | Aus der Komotauer Heimatzeitung | Aus der Sudetendeutschen Zeitung | Sudetendeutscher Tag | Erinnerungen | Erhard Seemann gestorben | Ausschnitt Sendung Vertreibung des BR | Weihe der Kapelle in Stolzenhan | Der Komponist Anton Enders gestorben | Der Gedenk- Obelisk bei Rübenau | Der 4. März 1919 in Kaaden | Kreisrat Erich Ritschl verstorben | Pressemitteilung der Bay. Staatsregierung | Die neue Heimatstube | Gedenkstele für die Synagoge | Unsere Fahne | Der Förderverein | Buch- Verkauf des Heimatkreises | Heimatgruppen | Das deutsch- tschechische Begegnungszentrum | Deutscher Kulturverband | Das Jahr 2019 | Das Jahr 2018 | Das Jahr 2017 | Das Jahr 2016 | Das Jahr 2015 | Die Stadt Komotau | Strassennamen, Hausbesitzer, Telefonbuch | Unsere Landschaft | Städte und Dörfer | Bekannte Bauten | Unsere Menschen, Bundestreffen, Sudetendeutsche Tage,Quinauwallfahrt | Walhalla der Persönlichkeiten | Zeitzeugen berichten | Gedenkstätten | Patenstadt Erlangen | Die Heimatstube | Publikationen | Ahnenforschung | Gästebücher | Generelle Seitenstruktur
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü